Artikel zum Schlagwort: Geographische Zentralbibliothek

Neues aus Bibliothek und Archiv

Im Leibniz-Institut für Länderkunde sind Bibliothek und Archiv immer schon eng miteinander verbunden. Seit der Gründung des Museums für Länderkunde 1896 gehören der Buch- und Zeitschriftenbestand, die Atlanten- und Kartensammlung, das Nachlassarchiv sowie die Bildersammlung eng zusammen, sowohl bestandshistorisch als auch in der bestandsübergreifenden Präsentation und Nutzung. Die über Jahrhunderte gewachsene methodische, theoretische und inhaltspraktische … Neues aus Bibliothek und Archiv weiterlesen

, , ,