Artikel zum Schlagwort: Wissenstransfer

Digitale Exkursionsspiele als Lernräume?

Wie lässt sich landeskundliches Wissen – im privaten Bereich und im Schulunterricht – über digitale Spiele vermitteln? Mit dieser Frage setzen wir uns seit knapp drei Jahren in einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungsprojekt auseinander. Die Herausforderung besteht darin, Landschaft unter Einbezug digitaler Medien und Techniken außerhalb des Klassenraumes vor Ort erfahrbar … Digitale Exkursionsspiele als Lernräume? weiterlesen

, , ,

„Blicke wechseln“ – Wissenschaftstransfer vor und nach dem Lockdown

Den Alltag am Stadtrand sichtbar machen Im Rahmen unseres DFG-Forschungsprojekts „Umgang mit Vielfalt an den gesellschaftlichen Rändern der postmigrantischen Stadt“ haben wir uns mit dem Aushandeln von Differenz im städtischen Alltag unter migrationsgesellschaftlichen Bedingungen auseinandergesetzt. Wir gingen der Frage nach, welche Rolle unterschiedliche soziokulturelle Herkünfte, sprich Pluralität und Diversität im Alltag spielen, wie wahrgenommene Unterschiede … „Blicke wechseln“ – Wissenschaftstransfer vor und nach dem Lockdown weiterlesen

, , , ,